Erste Schritte

Aktivieren Sie Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr 1Password-Konto

Erfahren Sie, wie Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten und Ihre autorisierten Geräte verwalten.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine zusätzliche Schutzebene für Ihr 1Password-Konto. Nach dem Einschalten ist zusätzlich zu Ihrem Master-Passwort und Secret Key ein zweiter Faktor erforderlich, um sich mit einem neuen Gerät bei Ihrem Konto anzumelden.

Erfahren Sie mehr über Authentifizierung und Verschlüsselung im 1Password-Sicherheitsmodell.

Holen Sie sich eine Authentifizierungs-App

Bevor Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Ihrem 1Password-Konto verwenden können, müssen Sie eine Authentifizierungs-App auf Ihrem mobilen Gerät installieren:

Obwohl 1Password zum Speichern von Einmalpasswörtern für andere Dienste verwendet werden kann, bei denen Sie Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden, ist es wichtig, eine andere Authentifizierungs-App zu verwenden, um die Authentifizierungscodes für Ihr 1Password-Konto zu speichern. Sie in 1Password aufzubewahren, wäre so, als ob Sie den Schlüssel zu einem Tresor in den Tresor selbst legen würden.

Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten

So aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung:

  1. Melden Sie sich unter 1Password.com bei Ihrem Konto an.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Ihren Namen und wählen Sie Mein Profil.
  3. Klicken Sie auf „Weitere Aktionen“ > „Zwei-Faktor-Authentifizierung“.
  4. Dann auf „App einrichten“. Dann sehen Sie einen quadratischen Strichcode (QR-Code).

    Um ein Backup Ihres Zwei-Faktor-Authentifizierungscodes zu speichern, notieren Sie das 16-Zeichen-Geheimnis neben dem QR-Code und bewahren Sie es an einem sicheren Ort auf, z. B. mit Ihrem Reisepass und Emergency Kit.

  5. Öffnen Sie auf Ihrem mobilen Gerät Ihre Authentifizierungs-App und scannen Sie damit den QR-Code. Nachdem Sie den QR-Code gescannt haben, sehen Sie einen sechsstelligen Authentifizierungscode.
  6. Klicken Sie bei 1Password.com auf „Weiter“. Geben Sie den sechsstelligen Authentifizierungscode ein und wählen Sie dann „Bestätigen“.

Ihr 1Password-Konto wird jetzt durch Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt. Um Ihr Konto weiterhin auf anderen Geräten zu nutzen oder sich von neuen Geräten darin anzumelden, müssen Sie einen sechsstelligen Authentifizierungscode aus Ihrer Authentifizierungs-App eingeben.

Tip

Wenn Sie einen U2F-Sicherheitsschlüssel haben, wie z. B. YubiKey oder Titan, können Sie diesen als zweiten Faktor mit Ihrem 1Passwort-Konto verwenden.

Autorisierte Geräte anzeigen und verwalten

Um Ihre autorisierten Geräte anzusehen, melden Sie sich unter 1Password.com bei Ihrem Konto an. Klicken Sie dann oben rechts auf Ihren Namen und wählen Sie Mein Profil.

Um ein autorisiertes Gerät zu verwalten, klicken Sie neben dem Gerät auf das Symbol . Sie finden diese Optionen:

  • Geräteautorisierung widerrufen: Ihr Konto wird von diesem Gerät entfernt.
  • Bei der nächsten Anmeldung 2FA erfordern: Ihr Konto verbleibt auf dem Gerät, aber Änderungen, die Sie auf anderen Geräten vornehmen, werden erst angezeigt, wenn Sie sich mit einem zweiten Faktor erneut autorisieren.

Verwalten Sie Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Team

Mit 1Password Business können Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Team verwalten, wenn:

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Team zu verwalten, klicken Sie in der Seitenleiste auf Sicherheit und wählen Sie „Zwei-Faktor-Authentifizierung“. Dann können Sie:

  • zusätzlich zu einer Authentifizierungs-App Sicherheitsschlüssel erlauben.
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung für jeden in Ihrem Team erfordern.*
  • Duo verwenden – eine Drittanbieter-Option, die automatisch erfordert wird.
  • 2-Faktor-Authentifizierung vollständig deaktivieren.
Die Zwei-Faktor-Authentifizierung-Einstellungen für Geschäftskonten

 Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu erfordern, muss Ihre Master-Passwort-Richtlinie auf Stark gesetzt sein. Ihr Team muss bei der Registrierung, der nächsten Anmeldung oder wenn sie 1Password entsperren die 2-Faktor-Authentifizierung einrichten. Erstellen Sie einen Teambericht, um zu sehen, wer die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet.

Hilfe anfordern

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung erfordert eine 1Password-Mitgliedschaft und 1Password 7 oder höher (oder 1Password 6.8 für Mac).

Wenn Sie den Zugriff auf Ihre Authentifizierungs-App verlieren

Wenn Sie den Zugriff auf Ihre Authentifizierungs-App verlieren, können Sie sich auf neuen Geräten erst dann bei 1Password anmelden, wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung deaktivieren.

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung auszuschalten, melden Sie sich in einem autorisierten Browser bei Ihrem Konto auf 1Password.com an oder entsperren Sie 1Password auf einem autorisierten Gerät:

1Password.com

  1. Klicken Sie oben rechts auf Ihren Namen und wählen Sie Mein Profil.
  2. Klicken Sie auf „Weitere Aktionen“ > „Zwei-Faktor-Authentifizierung verwalten“.
  3. Klicken Sie auf „Zwei-Faktor-Authentifizierung“ und geben Sie dann Ihr Master-Passwort ein.

Mac

Wählen Sie 1Password > Einstellungen > Konten. Klicken Sie auf Ihr Konto und dann auf „Zwei-Faktor-Authentifizierung ausschalten“.

iOS und Android

Tippen Sie auf Einstellungen > 1Password-Konten. Tippen Sie auf Ihr Konto und dann auf „Zwei-Faktor-Authentifizierung ausschalten“.

Windows

Wählen Sie Konten und dann Ihr Konto und klicken Sie dann auf „Zwei-Faktor-Authentifizierung ausschalten“.

Wenn Sie keinen Zugriff auf einem autorisierten Browser oder Gerät haben, bitten Sie jemanden um Wiederherstellung Ihres Kontos.

Wenn Ihr Team Duo verwendet

Wenn Ihr Team Duo verwendet, sehen Sie nicht die Option, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, da Duo bereits eine Multi-Faktor-Authentifizierung für alle Mitglieder Ihres Teams anbietet.

Wenn 1Password Ihre Authentifizierungscodes nicht akzeptiert

Stellen Sie sicher, dass Datum und Uhrzeit auf Mac  , iOS  , Windows  , und Android  richtig festgelegt sind.

Published: